Vegane Ketogene Rezepte

//Vegane Ketogene Rezepte
Vegane Ketogene Rezepte 2018-07-09T18:07:46+00:00

Unsere Tipps:

Bestseller Nr. 1
Ketogene Ernährung für Einsteiger: 77 leckere Rezepte für die Ketogene Diät inkl. 14 Tage Diätplan
184 Bewertungen
Ketogene Ernährung für Einsteiger: 77 leckere Rezepte für die Ketogene Diät inkl. 14 Tage Diätplan
  • Food Experts
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 107 Seiten
AngebotBestseller Nr. 2
Simply Keto | Zimt Knuspermüsli (500g)
1 Bewertungen
Simply Keto | Zimt Knuspermüsli (500g)
  • 100% LowCarb, Keto und Paleo
  • Zucker-, Gluten-, Laktose- und Sojafrei
  • Ohne künstliche Aromen, Konservierungsstoffe und Getreide
  • Reich an Proteinen und Ballaststoffen
  • Super crunchy

Wenn man vegan lebt, hat man mit vielen Einschränkungen zu kämpfen. Produkte die man essen kann gibt es zwar genug, aber nicht alles gibt es zu kaufen. Wenn man sich vegan und ketogen ernähren will, muss man noch ein paar weitere Details beachten. Ein paar grundlegende Informationen zu ketogenen und gleichzeitig veganen Rezepten können also nicht schaden.

Fettes Grünzeug

Um die Ketose in der Leber zu aktivieren ist Fett nötig, Kohlehydrate wollen wir aber vermeiden. Wie also schaffen wir genau das, obwohl wir uns vegan ernähren wollen? Gemüse und Obst sind nicht gerade die geeignetsten Partner für ketogene Ernährung. Dennoch gibt es einige Lebensmittel, die für vegane, ketogene Rezepte hervorragend geeignet sind. Allem voran eignet sich die Avocado, die einen der größten Fettanteile im Gemüse bzw. Obstbereich einnimmt. Außerdem zu empfehlen sind Rezepte mit schwarzen und grünen Oliven.

Vegan und ketogen – geht das überhaupt?

Wir werden nicht lügen – es ist schwer. Aber es ist nicht unmöglich. Das Problem bei veganer und ketogener Ernährungskombination ist, dass es sich um eine sehr einseitige Ernährung handelt. Darum empfiehlt es sich unbedingt nach Rezept zu kochen um Abwechslung in die Ernährung zu bringen. Besonders sollte man auf die Proteinzufuhr achten, die bei ketogener und veganer Diät besonders leicht vernachlässigt werden kann.

Und was genau kann ich jetzt essen?

Essen sollte man immer das, was einem schmeckt. Aber bei einer Kombination aus ketogen und vegan ist man, was Lebensmittel angeht, oft eingeschränkt. Mit folgenden Lebensmitteln könnt ihr aber nichts falsch machen – und die Kombinationsmöglichkeiten sind fast endlos.

• Shirataki Produkte (Reis, Nudeln etc. aus der Shirataki Wurzel)
• Pilze, Sprossen, Kohlarten, Algen und Salate aller Art
• Nüsse (alle Arten, verschiedene Kombinationen bringen verschiedene Geschmäcker und Abwechslung)

Wichtig – achtet auf euren Proteinhaushalt. In jedem Rezept, das ihr kocht, sollten ein- oder zwei Zutaten enthalten sein, die euch mit genügend Protein versorgen.

*Amazon Links sind Affiliate Links